SVS-Läufertag 2017

Der diesjährige SVS-Läufertag fand am 04.02. und 05.02. am Nordic Center Notschrei statt. Am Samstag fanden die Staffelläufe statt und der WSC hatte erstmals eine Schülerstaffel am Start. Unser Startläufer Karl Mac Namara musste sich dabei in der Klassischen Technik gegen deutlich ältere Konkurrenten durchsetzen. Er zeigte ein hervorragendes Rennen und wechselte auf dem 6. Platz auf den 2. Läufer Finn Mac Namara. Finn zeigte in der Freien Technik eine hervorragende Leistung und wechselte ebenfalls als Sechster auf den Schlussläufer Oscar Mac Namara. Oscar konnte als starker Skater den 6. Platz bis ins Ziel sichern. Am Sonntag fanden dann die Einzelläufe statt. Dabei zeigte unser jüngster Läufer Karl Mac Namara in der Klassischen Technik erneut eine starke Leistung und erreichte in der Klasse S 10 unter 20 Läufern den starken 4. Platz. In der Klasse S 13 zeigte Oscar Mac Namara ebenfalls eine sehr starke Leistung und skatete auf den 9.Platz. Die Klasse S 14 musste 5 Kilometer zurücklegen. Hier erzielte Benjamin Göppert den sehr guten 12.Platz und in der S 15 konnte Finn Mac Namara den hervorragenden 7. Platz erzielen . Simeon Göppert musste in der Jugendklasse U 18 dann die 10 Kilometer zurücklegen und erreichte hier einen ausgezeicheten 7. Platz. Bei den Damen konnte Beatrix Beckert wie in den Jahren zuvor erneut den Titel der Schwarzwaldmeisterin erringen.